Auf den Hund gekommen ...


Ein Hund schafft Ihnen regelmäßig Bewegung. Das hält Leib und Seele fit.

 

Ihr Hund liebt es zu laufen und liebt Sie dafür. Das erwärmt auch Ihr Herz.

Wenn Sie beim Gassi Gehen dann auch noch Gedächtnistraining betreiben, dann haben Sie täglich zwei Mal ein ganzheitliches Training absolviert - sozusagen im Vorbeigehen.

Außerdem treffen Sie beim Spazierengehen andere HundehalterInnen und Sie erweitern Ihr soziales Netzwerk. 

Sie sehen: Hunde schenken einem die besten Voraussetzungen für ein gelingendes und gesundes Altern. 🐶


Kommentar schreiben

Kommentare: 0